Sonnenallergie – was tun?

Son­nen­all­er­gie – was tun?

Am bes­ten tra­gen Sie Klei­dung aus Natur­fa­sern und ver­wen­den par­füm­freie, haut­neu­trale Pro­dukte. Beson­ders wich­tig ist eine Son­nen­creme mit hohem Licht­schutz­fak­tor, fett­frei und natür­lich für All­er­gi­ker geeignet.

Declaré

Sun Allergy Anti-Wrinkle Sun Pro­tec­tion Lotion SPF 30

Bewusst für Men­schen ent­wi­ckelt, die unter Son­nen­all­er­gie lei­den. Zusätz­lich beugt der lichtsta­bile und beson­ders haut­ver­träg­li­che UVA-Filter vor­zei­ti­ger Haut­al­te­rung, Pig­ment­fle­cken und Fält­chen­bil­dung vor. Die Lotion ist was­ser­fest und feuchtigkeitsspendend.

← vor

wei­ter →